Wölkchens Freitags Fragen #99/2

Auch wenn eigentlich schon Samstag ist: hier kommen noch ganz schnell die Antworten zu Wölkchens Freitags Fragen #99.

Die Bücherfrage:

Welches war als Kind dein Lieblingsbuch?

Als ich diese Frage gelesen habe, wusste ich nicht gleich eine Antwort. Aber die Nachfrage bei meiner Mutter hat dann bestätigt, woran ich mich selbst zu erinnern glaubte. Damals gab es ein Wimmelbuch mit ganz vielen Situationen im Straßenverkehr. Auf jeder Seite waren Autos, Lastwagen, … abgebildet und irgendwo versteckte sich ein kleiner Käfer: Gucki! Ob Gucki wirklich so hieß oder bloß von meinem Bruder und mir diesen Namen verpasst bekam, das weiß ich leider nicht mehr. Und an den Titel des Buch kann ich mich auch nicht mehr erinnern. Vielleicht müsste ich mal auf dem Dachboden nach Gucki suchen.

edit: Töchterchen war mit Oma auf dem Dachboden und hat Gucki – ja er heißt wirklich so – gerettet! Wie sie die letzte halbe Stunde verbracht hat, brauche ich euch nicht zu erzählen, oder? Dem Buch sieht man übrigens an, dass es ein Lieblingsbuch war und sehr oft von zwei Kleinkindern durchgeblättert wurde. 😉

Die private Frage:

Hast du Angewohnheiten die andere in den Wahnsinn treiben? – Falls ja, welche?

Ich hoffe nicht, dass ich meine Mitmenschen in den Wahnsinn treibe. Allerdings weiß ich, dass ich manchmal recht anstrengend sein kann, weil ich mir selbst immer sehr hohe Ziele setze und dann unzufrieden bin, wenn ich sie nicht erreiche oder mich und meine selbst nicht „gut“ genug finde.

Und dann das kreative Chaos zuhause… da muss ich mir auch zuweilen (berechtigterweise) einen kleinen Seitenhieb gefallen lassen. Aber irgendwo habe ich jetzt so ein schönes Zitat gelesen, in dem es hieß, dass das kein Chaos ist, sondern überall Ideen rumliegen. Das klingt doch gleich positiver! 😉

Wie sieht es bei euch aus? Welches Buch ist euer „Schatz“ aus Kindertagen? Und wie steht es bei euch mit nervtötenden Angewohnheiten?

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Véro
Advertisements

4 Gedanken zu “Wölkchens Freitags Fragen #99/2

  1. Frau Wölkchen schreibt:

    Huhu,

    ui das ist aber ein süßes Buch! Und jetzt wo du mich erinnerst, fällt mir ein das mein aaaaabsolutes Lieblingsbuch auch ein ganz großes Wimmelbildbuch war! Das war so groß wie cih als Kind. 😀
    Meins hieß: Willimaus bei uns zu Haus. Und das ist auch schon sehr abgegriffen.

    Das mit dem unzufrieden sein mit sich selbst kenne ich auch sehr gut. Habe auch oft sehr hohe Ansprüche an mich selbst.

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    Gefällt mir

  2. Marina schreibt:

    Hallo Véro, 🙂
    Gucki: Wie niedlich. 🙂
    Kreatives Chaos kenne ich auch sehr gut. 😀 Aber die Umschreibung mit den Ideen finde ich sehr schön. 🙂

    Liebe Grüße,
    Marina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s