Humorvoll und kurzweilig

HerrentagDer Fickel, seinerseits ein Anwalt mit mäßigem Talent und noch weniger Ehrgeiz, wird scheinbar zufällig zum Verteidiger eines Mordverdächtigen. Ausgerechnet eine bekannte Juristin Kminikowski wurde ermordet und ganz Thüringen steht unter Schock. Obwohl der Fickel vor allem durch Unwissenheit glänzt, setzt er doch alles daran, die Unschuld seines Mandanten zu beweisen…

Der Autor trumpft mit tollen, teils schrägen Protagonisten auf, die mich häufig zum Schmunzeln brachten. Der Fickel (Vornamen werden überbewertet) besticht keinesfalls durch sein Können als Anwalt, denn auf diesem Gebiet ist er wirklich eine Fehlbesetzung, sondern vielmehr durch triefende Ironie, Witz und einem guten Instinkt. Auch im gastronomischen Bereich lässt er sich nichts vormachen. Dass ausgerechnet seine Ex-Frau Oberstaatsanwältin Gundelwein seine Gegnerin im Mordprozess ist, macht die ganze Sache natürlich nicht einfacher, doch sehr viel reizvoller. Beide Parteien würdigen sich keines Blickes und würden die Gegenseite am liebsten am Boden sehen. Diese Konstellation ist für den Leser sehr erfrischend, teilweise skurril und oft einfach nur amüsant.

Der Schreibstil des Autors ist kurzweilig und voller Humor. Auch die Anspielungen auf das Leben in der ehemaligen DDR sind humorvoll und fügen sich sehr geschickt in die Geschichte ein. Das Buch strotzt vor Lokalkolorit, verliert sich aber nicht in endlosen Beschreibungen oder Dialogen.

 Der Kriminalfall an sich ist sicherlich nicht das komplexeste Gebilde, doch logisch aufgebaut und hat mich zum Schluss, zumindest teilweise überrascht. Die Handlung lebt von den Protagonisten und dem Witz des Autors, ist zu jedem Moment schlüssig und leicht verständlich. Nur der Schluss kam mir etwas rasant, um nicht zu sagen überstürzt vor. So hätte ich doch sehr gerne näher erfahren, wie der Fickel und seine Vermieterin befreit werden und wie es mit den „Patienten“ des dritten Stockwerkes weitergeht.

Insgesamt ist dieses Buch ein gelungener Krimi und ich kann ihn jedem Fan von Regional-Krimis wärmstens empfehlen!

Ich vergebe 4  Papierblumen! NurEinBuchIButtonVERLAGSSEITE

NurEinBuchBlüteMiniNurEinBuchBlüteMiniNurEinBuchBlüteMiniNurEinBuchBlüteMini

Christine

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Humorvoll und kurzweilig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s